KULTURPROJEKTE NIEDERRHEIN E.V. /// FÖRDERUNG REGIONALER VERNETZUNG AM NIEDERRHEIN

SCHON DABEI?

kulturprojekte niederrhein logo    3-4. Dez. 2024


Soweit nicht anders Vermerkt ist der Eintritt frei!    ///    Um Spenden wird gebeten!

Nordsnø Ensemble

Album-Release Konzert „ett omaka par“

  • 3-4. Dezember 2024 |  in Planung


Nordsnø Ensemble

  • Lotta Leitz - Gesang
  • Vincent Dombrowski - Saxophon, Flöte, Arrangement
  • Ken Dombrowski - Posaune, Basstrompete
  • Lucy Liebe - Gitarre
  • Sandro Sáez Eggers - Klavier
  • Vincent Niessen - Bass
  • Lukas Schwegmann - Percussion
  • Johannes Metzger – Schlagzeug


mehr Infos: Website


Das Nordsnø Ensemble widmet sich der Verbindung skandinavischer Folklore mit Elementen des zeitgenössischen Jazz. Sphärische Klanglandschaften, durchdringende Rhythmen und lyrischer Gesang versetzen die Zuhörenden in die mystischen Stimmungen skandinavischer Volkslieder. Neben der Interpretation traditioneller Stücke schafft das Ensemble eigene, von der Folklore inspirierte Kompositionen.

Das dritte Album des Nordsnø Ensembles, "ett omaka par", wurde im Mai 2022 in der Philippus Kirche Hamburg aufgenommen. Für diese Aufnahme konnte der international renommierte britische Pianist und Organist Kit Downes als Kollaborator an der Kirchenorgel gewonnen werden. Das Album wird am 29. November 2024 bei sts|sts records veröffentlicht.

Das Nordsnø Ensemble ist Preisträger „Jazz Hoch im Kurs“.